Das Magazin für die Region Bayerisches Oberland

Offenes Atelier der Malerin Elisabeth Biron von Curland in Dorfen

Isenheimer Alter in Pastell

Die Ammerlander Künstlerin Elisabeth Biron von Curland hat in einem dreijährigen Projekt den wohl berühmtesten Wandelaltar des Mittelalters, den Isenheimer Altar, in filigraner Kleinstarbeit reproduziert. Es war keine Auftragsarbeit. Für Biron war es eine Hommage an den Maler Matthias Grünewald, der Meister des kirchlichen Kunstwerks. Und es war „eine Zeit der intensiven Meditation und Spiritualität“. Birons Reproduktion des Isenheimer Altars wird künftig in einer Wallfahrtskirche eines Nonnenklosters bei Mainz stehen. Bevor das Werk überführt wird, lädt die Malerin am kommenden Sonntag in ihr Atelier in Dorfen ein.

Gedenken an die Bücherverbrennung

Prominente und Schüler gestalten eindrucksvolles Programm

In Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Isar-Loisach (KIL) veranstaltet der Historische Verein Wolfratshausen am 10. Mai einen abwechslungsreichen Benefizabend, dessen Erlös dem entstehenden Begegnungs- und Dokumentationszentrum im ehemaligen Badehaus in Waldram zugutekommt. Der Anlass ist ein trauriger: Vor 84 Jahren brannten in Deutschland die Bücher von Schriftstellern. Ein schlimmes Ereignis, an das Schüler und viele prominente Künstler in ihren Beiträgen erinnern.

Lesung im Foyer der Loisachhalle, Wolfratshausen

„Schlaf der Vernunft“

Die Bestsellerautorin Tanja Kinkel liest aus ihrem neuen Buch „Schlaf der Vernunft“. Ein Drama von Schuld und Vergebung vor dem Hintergrund des Deutschen Herbstes. Die Lesung mit Tanja Kinkel ist eine gemeinschaftliche Veranstaltung der Stadtbücherei mit der Stadt Wolfratshausen und findet am 4. Mai 2017 im Foyer der Loisachhalle statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Freie Platzwahl.

Im Porträt: Werner Stadler aus Ambach

Der Streichholzbaumeister

Werner Stadler ist ein großer Architekt und Handwerker – aber im kleinen Maßstab. Er hat ein Jahr und 300 bis 400 Stunden an seinem venezianischen Palast Ca‘ d’Oro im Format von 40 zu 30 Zentimetern gebaut. Stadlers einziger Baustoff: Streichhölzer und die flachen Hölzchen aus den Streichholzbriefchen für die Dächer seiner Hausmodelle.

Liedermacherpreisträgerkonzert 2017 in der Geretsrieder Musikschule

„Ich liebe Jazz“

Der Münchner Musiker Peter Fischer hat im vergangenen Jahr das Geretsrieder Liedermacher-Festival 2016 gewonnen. Für den Geretsrieder Kulturreferenten Hans Ketelhut ist Fischer „einer der besten Liedermacher-Preisträger, die wir bisher hatten. Eine Jury aus Musikexperten der Region hat Peter Fischer aus fünf Finalisten ausgewählt und ihm für seinen Auftritt „die volle Punktzahl“ gegeben. Am 12. Mai findet das Preisträgerkonzert im Ingrid-Obser-Saal der Geretsrieder Musikschule statt.

Vor48Jahren

Kloster Beuerberg

2. Ausstellungsjahr „Klausur – Sehnsuchtsort Kloster“ eröffnet

Rund 50.000 Besucher hatten sich im vergangenen Jahr die bis dato verschlossenen Räumlichkeiten der Ordensschwestern im Kloster Benediktbeuern angesehen. Anlässlich des 350-jährigen Jubiläums der Gründung des Münchner Salesianerinnenklosters im Jahr 1667 öffnet die Ausstellung im Kloster Beuerberg heuer wieder seine Pforten. Die 2. Ausstellung unter dem Titel „Klausur – Sehnsuchtsort Kloster“ wurde grundlegend überarbeitet und inhaltlich neu konzipiert.

Vor48Jahren

iloga 2018 in Wolfratshausen

Neuauflage der regionalen Erfolgsmesse

Aufgrund der positiven Resonanz von Besuchern und Ausstellern im vergangenen Jahr will die Stadt Wolfratshausen die Isar-Loisach-Gewerbeausstellung (iloga) künftig im Zwei- statt Dreijahresrhythmus stattfinden lassen. Die Vorbereitungen für die vom 20. bis 22. April 2018 regionale Messe laufen deshalb schon jetzt auf Hochtouren.

Vor48Jahren

Ausschank Maibock 2017 exklusiv nur im Andechser Bräustüberl vom 1. bis 21. Mai 2017

Anstich Andechser Maibock 2017 am 1. Mai

Das Andechser Jubiläumsbier zum 500. Geburtstag des Bayerischen Reinheitsgebotes 2016 war der Renner im Bräustüberl. Über 14.000 Halbe des süffigen hellen Bockbieres hatten die Schankkellner zwischen Mai und Juli über den Tresen geschoben. Heuer knüpft die Klosterbrauerei Andechs mit einem unfiltrierten Maibock an diese Erfolgsgeschichte an. Anstich ist im Bräustüberl am 1. Mai um 11 Uhr.

Vor48Jahren

Ausstellung in Geretsried: Schlesische Rathäuser

Über 800 Jahre deutsche Geschichte

38 imposante Rathäuser aus dem ehemals deutschsprachigen Schlesien sind derzeit auf acht Schautafeln im Foyer des Geretsrieder Rathauses zu sehen. Ihre Bedeutung erklärte Dr. Gotthard Schneider von der schlesischen Landsmannschaft sowie der Geretsrieder Bürgermeister Michael Müller.

Vor48Jahren

Theatergruppe des Dietramszeller Trachtenvereins „Edelweiß“ präsentiert neues Bühnenstück

Nur der Ara hat’s gesehen

Nur alle zwei Jahre führt der Trachtenverein "Edelweiß" aus Dietramszell ein unterhaltsames Bühnenvergnügen auf. Regisseur Georg Disl freute sich umso mehr, dass heuer wieder viele Gäste zum Krimistück in den Saal des Gasthaus Peiß gekommen waren. Er begrüßte die Gäste, dann ließ er drei Mal die Kuhglocke läuten, und schon ging’s unvermittelt hinein ins bayerische Krimivergnügen „Der Papageien-Mord“ – ein Dreiakter mit zwei Pausen von Regina Harlander. Letzte Gelegenheit das Stück zu sehen ist am Ostersonntag.

Vor48Jahren

2017 ist Thomas Mann-Jahr in Bad Tölz

Eröffnung Thomas-Mann-Jahr mit Buchpräsentation

Das Tölzer Thomas-Mann-Jahr wurde am 5. April 2017 in der Tölzer Franzmühle feierlich eröffnet. Etwa 130 Gäste fanden sich ein. Passend zum Gedenken an den Literaturnobelpreisträger Thomas Mann gab es etwas Neues zu lesen: Daniel Langs Magisterarbeit „Nicht auf der Rasenkante gehen! Die Familie Mann und ihr Landhaus in Bad Tölz 1908 bis 1917“ erfuhr aufgrund bisher unveröffentlichter Quellen eine Neuauflage. Maßgeblichen Anteil daran hatten Martin Hake, der neben der Mann-Villa wohnt und mit unerschöpflicher Leidenschaft rund um die Schriftstellerfamilie forscht, und Herausgeber Dirk Heißerer, Vorsitzender des Thomas-Mann-Forums München, der die Neubearbeitung leitete.

Vor48Jahren

„Opern auf Bayrisch" von Paul Schallweg in der Loisachhalle

Von Gold, Nixen und der Burg Walhall

„Das Rheingold oder die G’schicht von den goldenen Äpfeln“. Kann der schwierige Opernstoff Richard Wagners „Ring des Nibelungen“ humorig und höchst unterhaltsam sein? Ja, das geht besonders gut in bayrischer Mundart und Reimform. Zum wiederholten Male haben die bekannten Volksschauspieler Conny Glogger, Gerd Anthoff und Michael Lerchenberg ihr Publikum in der so gut wie ausverkauften Loisachhalle am Donnerstagabend mit Paul Schallwegs „Opern auf Bayrisch“ in bewährt humoriger Reim-Parodie „Der Ring in einem Aufwasch“ überzeugt.

Vor48Jahren

Künstlerporträt: Tölzer Musiker Cornelius von der Heyden

Ein Lehrer als Schlagerstar

Es gab Zeiten, da stürzte allein die Erwähnung „deutscher Schlager“ die Republik in einen Zwiespalt. Für die einen waren Moik und Co der Untergang des Abendlandes, für die anderen eine behagliche Unterhaltung. Inzwischen aber scheint solche Divergenz aufgebrochen, der Schlager endgültig angekommen: auf Partys aller Art, in den Räumen der Silberlocken genauso wie der Jugendlichen und manchmal sogar in Klassenzimmern. Zum Beispiel in Bad Tölz: Der 42-jährige Cornelius von der Heyden ist Musiker, vielseitiger Bühnenprofi und Star einer Szene, die man nur unzureichend mit „Schlager“ beschreiben kann. Einerseits. Andererseits: steht er nicht vor Publikum, steht er an der Tafel. Von der Heyden ist nämlich zugleich Lehrer für Deutsch, Geografie und Musik am Gabriel-von-Seidl-Gymnasium. Erst kürzlich vereinte er – nicht zum ersten Mal – beide Welten: Er nahm am Finale des Internationalen Schlagerwettbewerbs Stauferkrone in Göppingen teil, zusammen mit Orazio Ragonesi und drei Schülerinnen. Die Gruppe belegte den vierten von 16 Plätzen.

Vor48Jahren

Bergfrühling im Karwendel

Zwei Wochen voll Brauchtum und Frühjahrstouren

Von 29. April bis 14. Mai 2017 ist „Bergfrühling“ in Mittenwald, Krün und Wallgau. Anlässlich des Naturerwachens laden die Isartaler zu einem Wechselspiel aus Brauchtum und Frühjahrstouren: von der Messe „Lust auf Hoamat“ bis zur Sonnenaufgangswanderung mit Gipfelfrühstück.

Vor48Jahren

Historischer Verein Wolfratshausen

Mit bewährtem Vorstand zu neuen Herausforderungen

Seit 20 Jahren gibt es den Historischen Verein Wolfratshausen, der sich mit Buchveröffentlichungen, aufwändigen Veranstaltungen und Führungen nicht nur in der Loisachstadt einen guten Namen gemacht hat. Dabei weiß Vorsitzende Dr. Sybille Krafft genau, wie die derzeit 267 Mitglieder ihr Fachwissen am sinnvollsten einbringen können. Von übertriebenem Aktionismus hält sie genauso wenig wie von Lippenbekenntnissen. Dass der Vorstand nun bis auf zwei Umbesetzungen bei den Beisitzern wiedergewählt wurde, spricht für sich.

Vor48Jahren

Wiedereröffnung des Capitol-Filmtheaters in Bad Tölz am 6. April 2017

Tölzer Lichtspielhaus im neuen Glanz

Als das „Capitol-Filmtheater“ 1952 am Tölzer Amortplatz eröffnete, galt das Kino als eines der modernsten in Deutschland, der Glamour-Faktor war hoch. Allerdings war insbesondere das Capitol, der größte der drei Kinosäle in dem denkmalgeschützten Gebäude, seither ordentlich in die Jahre gekommen: vergilbte Leinwand, zerschlissene Wandbespannung, von der Decke tropfte es. Doch seit einer umfassenden Renovierung Anfang 2017 bietet es wieder allen Luxus, den man sich in einem Kino vorstellen kann, gepaart mit dem Charme und dem Flair der 1950er Jahre, die nun in neuem Glanz erstrahlen: Neu eröffnet wird das frisch renovierte Lichtspielhaus am Donnerstag, 6. April 2017, mit der Aufführung des Oscar-prämierten Films Moonlight um 20 Uhr.

Vor48Jahren

Aktionstag der Musikschule Geretsried

Clown Beppo macht Lust aufs Musizieren

Nahezu 800 Schüler werden derzeit von 33 Lehrern an der Musikschule Geretsried unterrichtet. Dennoch gibt es immer noch viele Eltern und Kindern, die das breitgefächerte Angebot noch nicht kennen. Grund genug für die Schulleitung, im Rahmen eines Aktionstages auf das vielfältige Angebot aufmerksam zu machen.

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
01.01.2017
01
02.01.2017
02
03.01.2017
03
04.01.2017
04
05.01.2017
05
06.01.2017
06
07.01.2017
07
08.01.2017
08
09.01.2017
09
10.01.2017
10
11.01.2017
11
12.01.2017
12
13.01.2017
13
14.01.2017
14
15.01.2017
15
16.01.2017
16
17.01.2017
17
18.01.2017
18
19.01.2017
19
20.01.2017
20
21.01.2017
21
22.01.2017
22
23.01.2017
23
24.01.2017
24
25.01.2017
25
26.01.2017
26
27.01.2017
27
28.01.2017
28
29.01.2017
29
30.01.2017
30
31.01.2017
31
01.02.2017
01
02.02.2017
02
03.02.2017
03
04.02.2017
04
05.02.2017
05
06.02.2017
06
07.02.2017
07
08.02.2017
08
09.02.2017
09
10.02.2017
10
11.02.2017
11
12.02.2017
12
13.02.2017
13
14.02.2017
14
15.02.2017
15
16.02.2017
16
17.02.2017
17
18.02.2017
18
19.02.2017
19
20.02.2017
20
21.02.2017
21
22.02.2017
22
23.02.2017
23
24.02.2017
24
25.02.2017
25
26.02.2017
26
27.02.2017
27
28.02.2017
28
01.03.2017
01
02.03.2017
02
03.03.2017
03
04.03.2017
04
05.03.2017
05
06.03.2017
06
07.03.2017
07
08.03.2017
08
09.03.2017
09
10.03.2017
10
11.03.2017
11
12.03.2017
12
13.03.2017
13
14.03.2017
14
15.03.2017
15
16.03.2017
16
17.03.2017
17
18.03.2017
18
19.03.2017
19
20.03.2017
20
21.03.2017
21
22.03.2017
22
23.03.2017
23
24.03.2017
24
25.03.2017
25
26.03.2017
26
27.03.2017
27
28.03.2017
28
29.03.2017
29
30.03.2017
30
31.03.2017
31
01.04.2017
01
02.04.2017
02
03.04.2017
03
04.04.2017
04
05.04.2017
05
06.04.2017
06
07.04.2017
07
08.04.2017
08
09.04.2017
09
10.04.2017
10
11.04.2017
11
12.04.2017
12
13.04.2017
13
14.04.2017
14
15.04.2017
15
16.04.2017
16
17.04.2017
17
18.04.2017
18
19.04.2017
19
20.04.2017
20
21.04.2017
21
22.04.2017
22
23.04.2017
23
24.04.2017
24
25.04.2017
25
26.04.2017
26
27.04.2017
27
28.04.2017
28
29.04.2017
29
30.04.2017
30
01.05.2017
01
02.05.2017
02
03.05.2017
03
04.05.2017
04
05.05.2017
05
06.05.2017
06
07.05.2017
07
08.05.2017
08
09.05.2017
09
10.05.2017
10
11.05.2017
11
12.05.2017
12
13.05.2017
13
14.05.2017
14
15.05.2017
15
16.05.2017
16
17.05.2017
17
18.05.2017
18
19.05.2017
19
20.05.2017
20
21.05.2017
21
22.05.2017
22
23.05.2017
23
24.05.2017
24
25.05.2017
25
26.05.2017
26
27.05.2017
27
28.05.2017
28
29.05.2017
29
30.05.2017
30
31.05.2017
31
01.06.2017
01
02.06.2017
02
03.06.2017
03
04.06.2017
04
05.06.2017
05
06.06.2017
06
07.06.2017
07
08.06.2017
08
09.06.2017
09
10.06.2017
10
11.06.2017
11
12.06.2017
12
13.06.2017
13
14.06.2017
14
15.06.2017
15
16.06.2017
16
17.06.2017
17
18.06.2017
18
19.06.2017
19
20.06.2017
20
21.06.2017
21
22.06.2017
22
23.06.2017
23
24.06.2017
24
25.06.2017
25
26.06.2017
26
27.06.2017
27
28.06.2017
28
29.06.2017
29
30.06.2017
30
01.07.2017
01
02.07.2017
02
03.07.2017
03
04.07.2017
04
05.07.2017
05
06.07.2017
06
07.07.2017
07
08.07.2017
08
09.07.2017
09
10.07.2017
10
11.07.2017
11
12.07.2017
12
13.07.2017
13
14.07.2017
14
15.07.2017
15
16.07.2017
16
17.07.2017
17
18.07.2017
18
19.07.2017
19
20.07.2017
20
21.07.2017
21
22.07.2017
22
23.07.2017
23
24.07.2017
24
25.07.2017
25
26.07.2017
26
27.07.2017
27
28.07.2017
28
29.07.2017
29
30.07.2017
30
31.07.2017
31
01.08.2017
01
02.08.2017
02
03.08.2017
03
04.08.2017
04
05.08.2017
05
06.08.2017
06
07.08.2017
07
08.08.2017
08
09.08.2017
09
10.08.2017
10
11.08.2017
11
12.08.2017
12
13.08.2017
13
14.08.2017
14
15.08.2017
15
16.08.2017
16
17.08.2017
17
18.08.2017
18
19.08.2017
19
20.08.2017
20
21.08.2017
21
22.08.2017
22
23.08.2017
23
24.08.2017
24
25.08.2017
25
26.08.2017
26
27.08.2017
27
28.08.2017
28
29.08.2017
29
30.08.2017
30
31.08.2017
31
01.09.2017
01
02.09.2017
02
03.09.2017
03
04.09.2017
04
05.09.2017
05
06.09.2017
06
07.09.2017
07
08.09.2017
08
09.09.2017
09
10.09.2017
10
11.09.2017
11
12.09.2017
12
13.09.2017
13
14.09.2017
14
15.09.2017
15
16.09.2017
16
17.09.2017
17
18.09.2017
18
19.09.2017
19
20.09.2017
20
21.09.2017
21
22.09.2017
22
23.09.2017
23
24.09.2017
24
25.09.2017
25
26.09.2017
26
27.09.2017
27
28.09.2017
28
29.09.2017
29
30.09.2017
30
01.10.2017
01
02.10.2017
02
03.10.2017
03
04.10.2017
04
05.10.2017
05
06.10.2017
06
07.10.2017
07
08.10.2017
08
09.10.2017
09
10.10.2017
10
11.10.2017
11
12.10.2017
12
13.10.2017
13
14.10.2017
14
15.10.2017
15
16.10.2017
16
17.10.2017
17
18.10.2017
18
19.10.2017
19
20.10.2017
20
21.10.2017
21
22.10.2017
22
23.10.2017
23
24.10.2017
24
25.10.2017
25
26.10.2017
26
27.10.2017
27
28.10.2017
28
29.10.2017
29
30.10.2017
30
31.10.2017
31
01.11.2017
01
02.11.2017
02
03.11.2017
03
04.11.2017
04
05.11.2017
05
06.11.2017
06
07.11.2017
07
08.11.2017
08
09.11.2017
09
10.11.2017
10
11.11.2017
11
12.11.2017
12
13.11.2017
13
14.11.2017
14
15.11.2017
15
16.11.2017
16
17.11.2017
17
18.11.2017
18
19.11.2017
19
20.11.2017
20
21.11.2017
21
22.11.2017
22
23.11.2017
23
24.11.2017
24
25.11.2017
25
26.11.2017
26
27.11.2017
27
28.11.2017
28
29.11.2017
29
30.11.2017
30
01.12.2017
01
02.12.2017
02
03.12.2017
03
04.12.2017
04
05.12.2017
05
06.12.2017
06
07.12.2017
07
08.12.2017
08
09.12.2017
09
10.12.2017
10
11.12.2017
11
12.12.2017
12
13.12.2017
13
14.12.2017
14
15.12.2017
15
16.12.2017
16
17.12.2017
17
18.12.2017
18
19.12.2017
19
20.12.2017
20
21.12.2017
21
22.12.2017
22
23.12.2017
23
24.12.2017
24
25.12.2017
25
26.12.2017
26
27.12.2017
27
28.12.2017
28
29.12.2017
29
30.12.2017
30
31.12.2017
31

    NEWS